Feinschmeckerblog

Für anspruchsvolle Genießerinnen und Genießer

Eataly-Pasta-DE

Hier der endgültige Beweis, wie sehr die Deutschen Pasta lieben

| 1 Kommentar

Deutschland ist mit dem Kauf von rund 12 % der italienischen Exportpasta der Importeur Nummer 1 weltweit, mit einem jährlichen Pro-Kopf-Verbrauch von 5,5 kg. Lieblingssorte in Deutschland sind zweifellos die Maccheroni. Die italienische Lebensart wird sehr geschätzt, was das Land wiederum auch zu einem der beliebtesten Urlaubsziele macht. Jede Region hat ihre eigenen Vorzüge, genauso wie die eigene typische Pasta, die man nur dort am ursprünglichsten genießen kann.

Um all dies geht es in der Infografik „Die Liebe der Deutschen für italienische Pasta“, die von Eataly, Italiens größtem Spezialitätenhandel, kreiert wurde. Die Grafik klärt über die einzigartige Karriere der Pasta in Italien auf, identifiziert die heutigen Lieblings-Pastasorten der Deutschen und erklärt die verschiedenen lokalen Pastasorten.

Auch anhand der eigenen kulinarischen Vorlieben innerhalb der italienischen Küche ist es anhand der Karte möglich, die individuell passende Region herauszusuchen – oder umgekehrt kann man erfahren, welche Pasta typisch für die liebste Urlaubsregion ist, um auf jeden Fall das zu probieren worauf die Einheimischen sicher stolz sind. Wissen Sie zum Beispiel schon, welche Form die „bigoli“ in Venedig haben, oder was man Neapel auf der Speisekarte unter „paccheri“ versteht?

Abgerundet wird die Landkarte mit unterhaltsamen Fakten zum Aufstieg der Pasta in Italien zu einem unverzichtbaren Nahrungsmittel, vom Jahre 1000 v. Chr. bis heute.

Eataly-Pasta-DE


Anzeige:

Ein Kommentar

  1. Danke für den spannenden Post! Als echter Pasta-Fan hatte ich viel Spaß dabei, ihn zu lesen. Eure Texte sind immer sehr informativ und gut recherchiert, vielen Dank dafür! Auch die Grafik ist sehr gut gelungen – so ein Blog macht wirklich Spaß! Großes Kompliment, Peter

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.