Feinschmeckerblog

Für anspruchsvolle Genießerinnen und Genießer

Whiskytrail-Karte
Whiskytrail-Karte

Der schwäbische Whisky-Trail ist ein Höhepunkt für alle Sinne

| Keine Kommentare

Schwaben und Whiskey – geht das? Das geht sogar sehr gut. In drei Tagen kann man die Sinne erfrischen, im Neckartal und in der Schwäbischen Alb wandern, man kann an Äckern und saftigen Wiesen entlang laufen. Alles mit dem schwäbischen Whiskey-Trail.

Lesen Sie mehr:

Besuchen Sie original Schwäbische Whisky-Destillen und verkosten Sie deren exquisiten Erzeugnisse, laben Sie sich in reizvollen Gasthäusern an kreativen Spezialitäten aus der Region, schlendern Sie durch die malerische Altstadt Tübingens, erfreuen Sie sich am Charme und der Kompetenz unseres Begleitpersonals – Willkommen auf dem „Schwäbischen Whisky-Trail“! Der „Schwäbische Whisky-Walk“ findet schon seit bald zwei Jahren höchsten Anklang bei Freunden kultivierter Sinnes-Freuden.

Nun folgt mit dem „Schwäbischen Whisky-Trail“ eine Vertiefung und Intensivierung der wonnigen Erfahrungen, die im Biosphären-Gebiet Schwäbische Alb darauf warten, erkundet zu werden. Ausgehend von Tübingen, weit gerühmte mittelalterliche Stadt-Perle und geographischer Mittelpunkt Baden-Württembergs, beginnen drei erlebnisreiche Tage.

Whiskytrail-Karte

Sie sind zu Gast in vier Whisky-Destillen, in jeder wird die hohe Kunst der Herstellung des samtbraunen Getreidegoldes auf charakteristische Weise zelebriert; Sie durchqueren atemberaubende landschaftliche Vielfalt, vom Naturpark Schönbuch und dem „Sieben-Mühlen-Tal“ der Filderebene bis zu den legendären Streuobstwiesen am Trauf der Schwäbischen Alb; Sie stärken sich in urigen Vesperstuben und auf üppigen Gütern, nachts tanken Sie im „Hotel Lamm“ direkt vor den Toren Tübingens neue Kraft und Inspiration.

Dabei stehen Ihnen kompetente Liebhaber und Erzeuger des Schwäbischen Whiskys mit Leib und Seele zur Seite. Die Schwäbische Whisky-Botschafterin Angela V. Weis, ihres Zeichens zertifizierte Edelbrand-Sommelière, begleitet Sie informativ und amüsant durch die zahlreichen Degustationen, die Sie in ansprechendem Ambiente stilecht genießen werden.

Unsere schwäbischen Brennmeister Volker Theurer, Marcus Hofmeister, Andreas Bosch und Hans-Gerhard Fink geben Auskunft über Herkunft und Anbau der Zutaten, erläutern die Feinheiten und Kniffe der Herstellung von Whisky höchster Güte, und zeigen Ihnen die Fässer, in denen die wertvollen Köstlichkeiten zu voller Brillanz reifen. Nach diesen drei Tagen werden Sie auf neuem Niveau genießen und wahrnehmen können.

Lassen Sie sich diese einmalige Gelegenheit erlesenen Geschmackes eingebettet in anspruchsvolle wie abwechslungsreiche Atmosphäre nicht entgehen!


Anzeige:

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.