Feinschmeckerblog

Für anspruchsvolle Genießerinnen und Genießer

Sani_Beach_Club_08
Sani_Beach_Club_08

„Küchen der Welt“: Sani-Resort-Gourmet-Festival 2014

| Keine Kommentare

Das „Sani Resort“ ist ein einzigartiges Urlaubsziel im Norden Griechenlands. Es bietet vier luxuriöse Hotels, einen Yachthafen und steht für mediterranen Lifestyle. Das Sani Resort ist seit über 30 Jahren ein einzigartiges Urlaubsareal an einem der schönsten Plätze der Ägäis. Eines der Highlights im Sani Resort ist ohne Zweifel das jährlich stattfindende Sani-Gourmet-Festival. Es wurde 2005 ins Leben gerufen und hat es sich inzwischen als Gourmet-Ereignis in Europa fest etabliert.

Lesen Sie mehr:

Das diesjährige Sani-Gourmet-Festival, das vom 9. bis zum 18. Mai 2014 stattfinden wird, präsentiert die Küchen der Welt im Spiegel der Seidenstraße. Was war der Einfluss von Asien auf Europa? Wie wurde beispielsweise Reis zu einer der wichtigsten Zutaten der europäischen Küche? Wie etablierte sich Pasta und Soja in der Esskultur des jeweiligen Landes? Nutzen wir Gewürze in gleicher Art und Weise wie orientalische Völker? Was sind die Unterschiede und Gemeinsamkeiten?

Sani Gourmet 2013

Diese und viele weitere Fragen werden von den Gastköchen des Sani-Gourmet-Festivals 2014 erörtert. Die Menüs werden verschiedene Aspekte der Esskulturen der Seidenstraße beleuchten, die sich über die Jahrhunderte hinweg entlang der Handelsroute entwickelt haben – von China, über Indien, Iran, Türkei, Griechenland (um nur die wichtigsten Stationen zu nennen), nach Italien.

Als erste Einstimmung gibt es bereits ein Ankündigungsvideo:

Das Sani-Gourmet-Festival wird all diese unterschiedlichen Kulturen durch die Aromen und Düfte betrachten, die viele kulinarische Philosophien widerspiegeln, im ganzen aber ein Mosaik ergeben, das jedes Land anders erscheinen lässt, aber dennoch so viele Gemeinsamkeiten zeigt.

Sani_Beach_Hotel_2014

Eines der Ziele des Sani-Gourmet-Festival 2014 ist, uns zu zeigen wie das Essen die Kulturen von Asien und Europa zusammengebracht hat. Unter anderem werden folgende Köche am diesjährigen Gourmet Festival teilnehmen:

  • Jereme Leung; er wurde von der Pekinger Ausgabe der Time Out zum Koch des Jahres gewählt
  • Sternekoch Riccardo di Glacinto aus Rom (ein Michelin-Stern)
  • Sternekoch Andrea Fusco aus Rom (ein Michelin-Stern seit 2011); er hat bereits für viele Prominente gearbeitet, wie beispielsweise Alberto Sordi und Frida Giannini sowie für einige Modeund Lifestyleunternehmen wie Valentino und Bulgari
  • Ugur Alparlan aus der Türkei, der sein besonderes Wissen zur ottomanischen Küche mitbringt
  • Chrysanthos Karamolengos; Küchenchef des Restaurant Tomata im Sani-Resort und einer der Gründer der „neuen griechischen Küche“

Sani_Beach_Club_08


Anzeige:

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.