Feinschmeckerblog

Für anspruchsvolle Genießerinnen und Genießer

Aqualux
Aqualux

Aqualux – im Klimahotel am Gardasee nachhaltig erholen

| Keine Kommentare

Ökologisch sauberer Tourismus – dieses Konzept findet immer mehr Anklang. Wie das genau aussehen könnte, zeigt zum Beispiel das Klimahotel Aqualux am Gardasee in Italien. Erster Eindruck: hier erwartet den Gast nicht puritanisch-grober Ökohabitus, vielleich noch verschärft durch unterschwelliger Moral- und Askeseapelle, sondern ein modern designtes 4*-Hotel mit allem Komfort und Drum und Dran. Und da in der Umgebung noch eine Menge kulinarischer und regionaler Highlights geboten wird, ist das sicherlich ein Top-Tipp für Reisende, die Nachhaltigkeit wünschen, aber auf Komfort und Stil nicht verzichten wollen. Hier der ganze Text des Unternehmens.

Unterwegs in Sachen guter Geschmack

Salute! Auf der Strada del Vino erkunden die Gäste des KlimaHotels Aqualux in Bardolino die Weinregion am liebsten See der Deutschen

Ein Paradies für Wein-Liebhaber, Italienfans und Entdecker: Am Seeufer entlang, durch die grünen Weinberge ins Hinterland führt die Strada del Vino, die Weinstraße, die in Bardolino ihren Anfang nimmt. Ob mit dem Auto, dem Rad oder stilecht auf der Vespa – vom KlimaHotel Aqualux aus können Italienurlauber die Heimat der Trauben für Bardolino und Chiaretto, eine Rosé-Variante des Bardolino, erkunden.

Die gut 75 Kilometer lange Strada del Vino führt durch 16 Ortschaften des östlichen Seeufers, darunter malerische Orte wie Torri del Benaco, das bezaubernde Städtchen Lazise oder das lebhafte Garda. Dazwischen wechseln sich Weinberge, Landgüter und kleine Weinkellereien mit alten Villen und Herrenhäusern ab, stehen romanische Kirchen und antike Burgen am Wegesrand, die dazu einladen, die Geschichte und Kultur der Weinregion zu erkunden. Bester Ausgangspunkt, um die Gegend rund um Bardolino zu entdecken, ist das Aqualux Hotel Spa Suite & Terme.

Das erste zertifizierte KlimaHotel liegt in Bardolino und hat erst im Juni 2012 seine Pforten geöffnet. Im Drops Food & Wine Restaurant des Hotels ist der Name Programm. Passend zu den kulinarischen Highlights, die Chef de Cuisine Angelo Ruatti unter der Devise „regional, saisonal, ökologisch“ aus lokalen Zutaten zaubert, können dort im stilvollen Ambiente – bei schönem Wetter auch auf der Gartenterrasse – Weine der Region probiert werden.

Aqualux Hotel Spa Suite & Terme

Aqualux Hotel Spa Suite & Terme

Weitere Informationen zum Hotel sowie Buchungen unter www.aqualuxhotel.com

Im Aqualux Hotel Spa Suite & Terme finden die strengen Richtlinien der KlimaHaus Agentur Bozen Anwendung, die das Gütesiegel „KlimaHotel“ nach eingehender Prüfung an ökologische Hotels und touristische Einrichtungen vergibt. Der sorgsame Umgang mit regionalen Ressourcen und Nachhaltigkeit stehen dabei im Mittelpunkt des Konzepts. Das Hotel empfängt seine Gäste in 80 hell und modern eingerichteten Zimmern und 33 Suiten und verfügt über acht Thermalwasser-Pools, einen großzügig angelegten Spa-Bereich sowie ein Fitnessstudio.

Aqualux

Aqualux


Anzeige:

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.