Feinschmeckerblog

Für anspruchsvolle Genießerinnen und Genießer

Kräuterfreunde aufgepasst!

| 1 Kommentar

Aus der Reihe „Hausgemacht“ präsentiert der ausgewiesene Gourmetverlag Tre Torri seinen neuesten Titel: „Kräuterküche – Zauberhafte Rezepte von den Siefersheimer Kräuterhexen“. Hier die Verlagsinfo.

20 Kräuter mit ausführlichen Porträts und rund 100 Rezepten – dieses Buch ist die perfekte Kombination aus Hintergrundwissen und köstlichen Gerichten, die Lust aufs Nachkochen machen.

Zauberhaftes aus Garten und Natur!
20 ausgewählte Kräuter, unter ihnen alte Bekannte wie Basilikum oder Rosmarin, aber auch fast vergessene Wildkräuter wie Giersch, Schafgarbe oder Sauerampfer, werden mit Foto und ausführlicher Beschreibung vorgestellt. Das Wissen um den richtigen Umgang mit Kräutern ist kein Hexenwerk, was die Kräuterhexen anhand von nützlichen Tipps und Tricks zeigen. Wo kann man die besten Kräuter finden? Und wie verwendet man sie in der eigenen Küche? Diese und weitere Fragen klären die drei ausgebildeten Kräuterführerinnen in ihrem Buch. Die leckeren Rezepte werden alltagstauglich und Schritt für Schritt beschrieben. So können alle Kräuterfreunde, von Kochanfängern bis hin zu probierfreudigen Hobbyköchen, die vielseitigen Facetten der heimischen Kräuter entdecken.

Tauchen Sie ein in die kulinarische Welt der Siefersheimer Kräuterhexen und lassen Sie sich von Gänsefuß-Maultaschen, Waldmeisterschnitzel und Risotto mit Knoblauchsrauke überraschen.

„Kräuterküche“ erscheint in der Erfolgsreihe Hausgemacht aus dem Tre Torri Verlag. Vielfach erprobte und nachkochbare Rezepte, beliebte Themen und vor allem eine sympathische und liebevolle Gestaltung machen den Erfolg der Reihe aus. Bisher sind Titel wie Pasta, Backen, Weihnachtsbäckerei und Konfitüre, Marmelade und Gelee erschienen. Hausgemacht steht für das Besondere, Handgemachte, für jeden umsetzbar und doch immer einzigartig.

Die Kräuterhexen:

Die „Siefersheimer Kräuterhexen“ Christine Moebus, Karin Mannsdörfer und Martina Schmitt beschwören keine dunklen Kräfte, sondern interessieren sich für Heilkräfte, Mythen und Legenden, die sich um Kräuter ranken. Im Vordergrund steht allerdings der vielfältige Genuss der in Kräutern steckt, denn Kochen ist die zweite große Leidenschaft der drei Kräuterhexen.

Alle drei Kräuterhexen sind ausgebildete Kräuterführerinnen und betreuen unter anderem den vom Landesministerium Rheinland-Pfalz geförderten Siefersheimer Kräuterwanderweg in der Rheinhessischen Schweiz.

Titel:
„Kräuterküche – Zauberhafte Rezepte von den Siefersheimer Kräuterhexen“

Bibliographische Daten:
Umfang: 160 Seiten
Format: 21,0×26,0 cm
Ausstattung: laminierter Pappband/ durchgehend 4-farbig
Tre Torri Verlag
Foto-Credit: Daniel Roos für CPA!
ISBN: 978-3-941641-36-5

Gebundener Ladenpreis: 19,90 € (D), 20,50 € (A), 34,50 sFR


Anzeige:

Ein Kommentar

  1. Hallo zusammen,

    also ich habe das Buch gelesen und war ehrlich
    begeistert. Alles sehr ursprünglich und mit großer Fachkundigkeit zusammengetragen.
    Auch optisch macht das Buch was her und ist hervorragend fotografiert.

    Ein hoch auf die Hexen 🙂

    Gruß vom Franz

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.