Feinschmeckerblog

Für anspruchsvolle Genießerinnen und Genießer

Rasantes Wachstum – Der „Bar Convent Berlin“ verdreifacht 2009 die Zahl seiner Aussteller

| Keine Kommentare

Am 5. Und 6. Oktober 2009 trifft sich in Berlin bereits zum dritten Mal das Who-is-Who der deutschen Barindustrie. Seit 2007 versammeln sich beim „Bar Convent Berlin“ Bartender, Barbetreiber, F&B-Manager und Vertreter der Spirituosen- und Getränkeindustrie, um sich über die neuesten Produkte im Markt zu informieren und sich beim umfangreichen Seminar-Programm des Events weiterzubilden.

Keine Spur von Krise: mehr Aussteller und mehr Referenten

Im dritten Jahr seines Bestehens vollzieht der Bar Convent Berlin einen deutlichen Wachstumsschritt gegenüber den Vorjahren. Mit 70 Ausstellern hat sich die Zahl der teilnehmenden Firmen und Marken beinahe verdreifacht. Entsprechend wurde auch die Anzahl der Seminare und Tastings auf rund 40 aufgestockt.

In den neuen Räumen des Postbahnhofs am Berliner Ostbahnhof werden internationale Größen wie der schottische Whisky-Experte Dave Broom und der Rum-Spezialist Ian Burrell die Verkostungen leiten. Einflussreiche heimische Entrepreneure wie die Bar-Legende Charles Schumann von der Münchner Schumann’s Bar wiederum teilen in Vorträgen ihr Wissen mit den Besuchern.

Zunehmende Internationalisierung des Convents

„Der behutsame Aufbau unserer Marke “Bar Convent Berlin“ in den ersten Jahren hat sich bezahlt gemacht“, erklärt Managing Director Jens Hasenbein das rasante Wachstum des Branchen-Treffs. „Besucher und Aussteller begegnen sich hier auf Augenhöhe. Sie alle sind überzeugte Botschafter einer fortschrittlichen Barkultur. Diese gemeinsame Botschaft wird mehr und mehr gehört.“

Nach über 2‘000 Besuchern im letzten Jahr rechnet Veranstalter Barworkz Berlin für 2009 mit rund 3‘000 Teilnehmern aus dem deutschsprachigen Raum und dem europäischen Ausland. Gerade der Zuspruch aus anderen Märkten wird deutlich stärker mit Ausstellern aus Dänemark und Schweden, sowie großen Besuchergruppen aus den Niederlanden, Polen und Großbritannien.

Die Mixology Bar Awards 2009

Den Schlusspunkt unter die flüssigen Tage, in denen Berlin zum Bar-Mekka Europas avanciert, bilden wie jedes Jahr die „Mixology Bar Awards“, die am Abend des 6. Oktobers 2009 verliehen werden. Pünktlich zum Bar Convent Berlin liegt darüberhinaus in 40 Berliner Bars der neue „Bar Guide Berlin“ bereit, der allen Besuchern der deutschen Hauptstadt den Weg zu den besten Bars der Stadt weist.

Über den Bar Convent Berlin 

Der Bar Convent Berlin ist das Zentrum der deutschen Barindustrie. Veranstaltet wird die Mischung aus Messe und Tagung von der Bar & Beverage Consulting-Agentur Barworkz Berlin. Der zweitägige Bar Convent gibt Fachbesuchern die Möglichkeit, Seminare und Workshops von führenden internationalen Bartendern und Spirituosenexperten zu besuchen. Für Firmen aus der Getränkebranche bietet der Bar Convent Berlin die Plattform, Bar- und Beverage-Produkte einem hochqualifizierten Publikum nationaler und internationaler Multiplikatoren der Bar-Branche vorzustellen.

Über Barworkz Berlin

Als Schwester-Firma des Fachmediums Mixology, Magazin für Barkultur, gegründet, bietet die Bar & Beverage Consulting-Agentur Barworkz Berlin ein breites Portfolio an Dienstleistungen für die Barindustrie an. Seit 2004 ist Barworkz mit Schulungen, Bartender-Trainings und der Beratung von Gastonomen bei Neueröffnungen tätig. Seit 2007 organisiert die Agentur den großen Branchen-Treff der Barindustrie Bar Convent Berlin.  Das Team der Firma besteht ausschließlich aus professionellen Bartendern und verfügt gebündelt über mehr als 40 Jahre Bar- und Gastronomie-Erfahrung.


Anzeige:

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.