Feinschmeckerblog

Für anspruchsvolle Genießerinnen und Genießer

Concours Mondial: Weingut Wagner (Essenheim) im Medaillenregen

| Keine Kommentare

Und gleich noch eine Weinmeldung…

Medaillenregen bei der Weinweltmeisterschaft

Essenheimer Weingut Wagner ist erfolgreichster deutscher Teilnehmer

Beim Concours Mondial in Brüssel hat das Weingut Wagner aus Essenheim eine Gold- und
zwei Silbermedaillen gewonnen. Sieben Medaillen gingen 2009 an deutsche Weine. Nach
Essenheim geht die einzige deutsche Goldmedaille.

Der Concours Mondial ist einer der weltweit renommiertesten Wettbewerbe, bei dem sich in diesem Jahr mehr als 5.000 Weine aus aller Welt gemessen haben. Eine international besetzte Jury testete Ende April die Gewächse aus mehr als 40 Ländern in verschiedenen Disziplinen.

Mit einer Goldmedaille belohnte die Jury den trockenen Riesling vom Kalkmergel. Silber erhielten der Weiße Burgunder und ein weiterer Riesling vom sandigen Löss. Alle drei Weine stammen aus der nach dem Urgroßvater „Jean“ benannten Selektionslinie des Gutes.  Mit den Medaillen können die beiden jungen Winzer an ihre internationalen Erfolge aus den zurückliegenden Jahren anknüpfen. Bereits im vergangenen Jahr waren sie mit einem Riesling in Brüssel erfolgreich gewesen.  Die drei Medaillen in diesem Jahr sind der bisher größte Erfolg für die beiden Wagner-Brüder.

Weitere Informationen zum Wettbewerb und die Ergebnisse finden Sie auf der Internetseite des „Concours Mondial de Bruxelles“ (www.concoursmondial.be).


Anzeige:

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.