Feinschmeckerblog

Für anspruchsvolle Genießerinnen und Genießer

Der neue Metternich ist erschienen

| Keine Kommentare

Fürstlich essen und Weine der Premiumklasse genießen – Der neue Metternich 2009/2010

Seit über 30 Jahren ist der Metternich-Gourmetführer eine wichtige Instanz in der Gastronomieszene. Von der ersten bis zur letzten Seite empfiehlt er die besten Restaurant-Adressen in Deutschland.

Zusammen mit der Fürst von Metternich Sektkellerei präsentierte Tre Torri am 9. März 2009 im Restaurant „Ente“ im Wiesbadener Spitzenhotel Nassauer Hof den Metternich 2009/2010. Zum ersten Mal erscheint der Wegweiser durch die Hochgastronomie als ausdrücklicher Weinführer.

Feinschmecker und Weinliebhaber der Metternich-Redaktion geben darin ihre ganz speziellen Geheimtipps preis. Herausragende Kochkunst und ein exzellent sortierter Weinkeller – nur diese Kombination ermöglicht vollkommenen Genuss. So sieht es auch „Der Metternich“, der als einziger deutscher Restaurantführer neben Speisekarte, Atmosphäre, Service und Preisniveau auch das Weinangebot eines Hauses bewertet.

Im modernen Design und mit fundierter Auswertung verschiedener bekannter Restaurantführer ist der Metternich 2009/2010 ein hilfreicher Begleiter für unterwegs. Im handlich-praktischen Format passt und gehört er ins Handschuhfach jedes Genießers.

Bibliographische Angaben

Titel: Der Metternich 2009/2010
Verlag: Tre Torri Verlag GmbH
Umfang: 426 Seiten
Format: 11,3 × 19,2 cm
Ausstattung: hochwertig kartoniert mit Prägung, durchgehend 2-farbig
ISBN: 978-3-937963-89-1
Gebundener Ladenpreis: 19,90 € (D), 20,50 € (A)
36,00 sFr (unverbindliche Preisempfehlung)
ET: 10. März 2009


Anzeige:

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.