Feinschmeckerblog

Für anspruchsvolle Genießerinnen und Genießer

SWATi gibt es jetzt auch alkoholfrei

| Keine Kommentare

Die Getränkeindustrie wartet ständig mit neuen Ideen auf, denn die Branche ist nach den Erfolgen von Red Bull und Bionade sehr experimentierfreudig geworden. Immer mehr Branchenoutsider versuchen ihr Glück. Hier eine aktuelle Pressemitteilung der SWATi Trends & More GmbH aus Freuburg.

Hochprozentig – aber „nur“ in Sachen Geschmack und Erfrischung:
Das neue SWATi alkoholfrei.

swatialkoholfrei.jpgDie wichtigste Zutat für einen gelungenen Abend sind immer noch die richtigen Leute um einen herum. Alkohol darf, muss aber nicht zwingender Bestandteil von Party, Spaß & Co. sein. Deswegen gibt es ab sofort SWATi alkoholfrei. So kann jeder für sich entscheiden, ob er diesen einzigartig-erfrischenden Geschmack mit oder ohne % genießen möchte.

Für Auge und Gaumen ändert sich jedenfalls (fast) nichts: SWATi alkoholfrei hat den Swati-typischen, vom Granatapfel geprägten Rotton, im wesentlichen denselben fruchtig-herben Geschmack und ist auch vom Packaging her unverkennbar SWATi, durch den Zusatz „alkoholfrei“ im Namen jedoch leicht vom „3%-Bruder“ zu unterscheiden.

Der größte Vorteil von SWATi alkoholfrei? Ganz klar: kompromissloser Geschmack Und: Souveränität. Es kann verdammt sexy sein, jemandem nach einem netten Abend die eigene Autotür aufzuhalten…

Wie gesagt: ab sofort hat jeder die Wahl. SWATi alkoholfrei schmeckt definitiv Eis gekühlt am besten – Uhrzeit und Anlass sind uneingeschränkt frei wählbar, so erfrischt es auch sensationell nach dem Sport.

SWATi – Exotischer Mythos
Der klingende Name stammt aus dem Indischen und bedeutet „Stern des Glaubens“. Verewigt hat sich der Stern auf dem Logo. Das Grün symbolisiert die Natürlichkeit der

Inhaltstoffe und des Produktionsverfahrens, das Rot die Vitalität bzw. die Wirkung des Getränkes.

SWATi – Die Inhaltstoffe:
SWATi ist ein Mischgetränk mit Mehrfruchtgeschmack mit einem Alkoholgehalt von 3%, bzw. alkoholfrei. Zutaten: Hopfen, Hopfenextrakt, Gerste, Gerstenmalz, Wasser, Zucker, Kohlensäure, Kräuter, Vanille, Granatapfel, Citronensäure, Phosphorsäure, Koffein, echtes Karmin

SWATi – Das Team
Der Kreative Kopf „hinter der Flasche“ ist Barbara Burkhardt, für Marketing und Vertrieb ist Cornelia Maas verantwortlich. Im März 2006 kam Schauspieler Bruno Eyron als Gesellschafter hinzu.

SWATi alkoholfrei in Zahlen und Fakten:
– Kalorienarm und nur 2 g Zucker mit natürlichen Zutaten
– Abfüllung in 0,33l Longneck Flaschen im Mehrweg
– Abverkauf im Sixpack, sowie im 24-Mehrwegflaschen-Kasten
– Hergestellt in einem speziellen Brauverfahren nach geschützter und geheimer Rezeptur
– Bezugsquellen (Stand05/08): www.swati.eu, autorisierte Getränkefachmärkte, etablierte
Szene-Gastronomien


Anzeige:

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.