Feinschmeckerblog

Für anspruchsvolle Genießerinnen und Genießer

Gourmet-Reise in die Steiermark? Angebot für Ende Mai 2008

| Keine Kommentare

Ein Frühlings-Ausflug in die Steiermark inklusive Verkostung der Produktionen von einigen der besten Köche Europas? Das bietet jetzt das GourmetReisefestival 2008. Hier die komplette Info des Veranstalters.

Zwölf internationale Starköche aus drei Kontinenten machen die Steiermark von 20. bis 24. Mai 2008 zum kulinarischen Nabel der Welt.

Vier Tage lang bietet das vom Genießermagazin GourmetReise ins Leben gerufene GourmetReise Festival kulinarische Genüsse der Sonderklasse, für die man sonst nach Hongkong, Las Vegas, Berlin oder Moskau reisen müsste. Zwölf der besten und kreativsten Köche aus drei Kontinenten sind zu Gast im Genussland Steiermark und werden Feinschmecker aus nah und fern mit ihren Künsten begeistern.

Festivalveranstalter und Herausgeber des Genussmagazins GourmetReise, Jürgen Pichler, holt mit Unterstützung von Landeshauptmann-Stellvertreter Hermann Schützenhöfer, Steiermark-Tourismus-Geschäftsführer Georg Bliem sowie Graz-Tourismus-Chef Dieter Hardt-Stremayr den Genussbotschafter par excellence, Johann Lafer, von der Stromburg,
Oyvind Naesheim aus dem von Stars heiß geliebten Restaurant Nobu in Hongkong, Wolfgang von Wieser vom glamourösen Bellagio in Las Vegas, Cristiano Rienzner, Partner von El Bulli Ferran Adriá, Leonard Cernko und Chris Southwick vom exklusiven Ritz Carlton Moskau, TV-Star Tim Mälzer, Alfons Schuhbeck sowie mit dem Koch des Jahrzehnts, Helmut Österreicher, Joachim Gradwohl, Thomas M. Walkensteiner und Andreas Döller auch das Who is Who der österreichischen Kochszene in die Steiermark.

Im üppigen Feinkostladen im grünen Herzen Österreichs können die Starköche aus dem Vollen schöpfen. Die besten Produkte aus der Region werden von den Meistern ihres Fachs zu erlesenen Kreationen veredelt: Phantastische Köche und einzigartige steirische Produkte gehen beim GourmetReise Festival 2008 eine sinnliche Verbindung ein.
Die Steiermark besticht nicht nur durch ihre wunderschöne Landschaft, sondern auch durch eine unglaubliche Dichte an Topprodukten und kulinarischen Höhepunkten. Das GourmetReise Festival soll diese Genusskompetenz konzentriert darstellen und weithin sichtbar sowie für jedermann erlebbar machen.

Schauplätze für dieses Fest der Gaumenfreuden sind zehn ausgewählte Gastgeber in der ganzen Steiermark  – gemeinsam mit den Küchenchefs der Gastgeber werden die Kochkoryphäen alle Festivalgäste an drei Abenden mit einem sechsgängigen Menü (EUR 98,- inkl. Weinbegleitung) verwöhnen.

Bei der Eröffnungs- & Kitchenparty (EUR 98,- inkl. Getränke) am 20.05.2008 im Restaurant Blounge haben die Gäste die einmalige Möglichkeit, den bekannten Sterne- und TV-Koch Alfons Schuhbeck aus München hautnah hinter dem Herd zu erleben. Die Gäste genießen in der Küche  –  einfach mit Teller in der einen und Gabel und Glas in der anderen Hand. Begleitet von schwungvoller Livemusik sehen die Gäste das bayrische Original und andere Spitzenköche in Aktion zwischen dampfenden Töpfen und zischenden Pfannen und erleben die Entstehung der Köstlichkeiten mit allen Sinnen.

Das große Galadiner (12 Gänge inkl. Weinbegleitung EUR 149) findet am 24. Mai 2008 im Schlossbergrestaurant über den Dächern von Graz statt und stellt mit 6 Köchen aus 3 Kontinenten (Johann Lafer, Oyvind Naesheim, Wolfgang von Wieser, Leonard Cernko, Chris Southwick sowie Tim Mälzer) den Höhe- und Schlusspunkt des GourmetReise Festivals 008 dar.

Besuche bei Schmankerlproduzenten, Ausflüge zu den schönsten Plätzen der Steiermark und Verkostungen bei den esten Winzern komplettieren die unvergleichlichen Genusstage.
Informationen über das GourmetReise Festival 2008 sowie die Buchung von Tickets und Packages unter ww.gourmetreisefestival.at

gourmetreise.jpg

Foto v. l.: Dreihaubenkoch Didi Dorner, Hermann Schützenhöfer, Jürgen Pichler.


Anzeige:

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.