Feinschmeckerblog

Für anspruchsvolle Genießerinnen und Genießer

1.000 Winzerfeste online und als Gratisbroschüren

| Keine Kommentare

Mit weit über 1000 Weinfesten und Veranstaltungen laden zwei druckfrische Info-Broschüren des Deutschen Weininstituts (DWI) zum Besuch in die Weinregionen ein. Ein erster Blick in die beiden Veranstaltungskalender zeigt, dass in den 13 deutschen Anbaugebieten bald schon wieder gefeiert werden kann. Der „Mathaisemarkt“ beispielsweise, im badischen Schriesheim, eröffnet alljährlich die Weinfestsaison. Als größtes und erstes Weinfest in der Region lockt er am ersten und zweiten Märzwochenende hunderttausende Besucher an.

20080113_10_03_007_a4.jpgAb dem Frühjahr kann der Weinfreund nahezu jedes Wochenende des Jahres bei Wein und Geselligkeit in den deutschen Anbaugebieten feiern.
Bei der Vielzahl der Feste und sonstigen Weinveranstaltungen zwischen Ahr und Baden, Mosel und Sachsen, lässt sich jedes Jahr etwas Neues entdecken, zumal die deutschen Winzer, wenn es ums Feiern geht, um gute Ideen nicht verlegen sind.
Am zweiten Märzwochenende beispielsweise lädt der Pfälzer VDP anlässlich seines 100jährigen Bestehens zu einer großen Geburtstagsparty ein. Als Hommage an ihre Weinberge erstrahlen beim „Weinbergsleuchten“ vom 7. bis 9. März 16 Pfälzer Spitzenlagen zwischen Laumersheim und der französischen Grenze auf einer Strecke von knapp 100 Kilometern.
Zudem bieten die Winzer in vielen Regionen für die Weinfreunde auch Weinproben im Weinberg oder Weinbergswanderungen an, die den Weingenuss noch mit wunderschönem Ambiente verbinden.

Probieren und studieren
Für die Genießer, die deutsche Weine nicht nur zwanglos probieren sondern auch intensiver studieren möchten, hat das DWI in der Broschüre „Messen – Seminare – Veranstaltungen 2008“ auf etwa 100 Seiten vielfältige Anregungen, beispielsweise zu Weinsensorik¬seminaren, Jungweinproben bis hin zu Weingalas zusammengetragen. Ein Verzeichnis bedeutender überregionaler Ereignisse, wie etwa alle großen Weinpräsentationen, die in den deutschen Metropolen stattfinden, oder die Wahl der Deutschen Weinkönigin am 10. Oktober 2008 komplettieren die Info-Broschüre.

Schnell und umfassend – alle Wein-Events online
Alle Informationen aus den Broschüren können zudem auch auf der Homepage des DWI unter  www.deutscheweine.de im Online-Veranstaltungskalender abgerufen werden. Über eine komfortable Suchfunktion kann man dort nach Datum, Region und Veranstaltungsart getrennt recherchieren und sich dank der direkten Verlinkung näher über den gewünschten Termin informieren. Aus der Vielzahl der bundesweiten Angebote stellt das DWI im Internet monatlich eine herausragende Veranstaltung vor.

Die DWI-Broschüren können kostenlos gegen Rückporto angefordert werden unter:
Deutsches Weininstitut, Postfach 1764, 55007 Mainz.
Rückporto für eine Winzerfestbroschüre:     € 0,90,–
Rückporto für eine Broschüre
Messen-Seminare-Veranstaltungen:     € 1,45
Rückporto für zwei bis zehn Broschüren:    € 1,45
Rückporto für 11 bis 20 Broschüren:    € 2,20


Anzeige:

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.