Feinschmeckerblog

Für anspruchsvolle Genießerinnen und Genießer

Restaurant-Kritik.de und baranek online publishing übernehmen Feinschmeckerblog

| Keine Kommentare

Der renommierte Feinschmeckerblog wechselt den Besitzer. Der von Alexander Hänsel gegründete und bisher verantwortete Weblog wird von Carsten Jutzi, Geschaftsführer von Restaurant-Kritik.de, und dem Freien Journalisten Dirk Baranek weitergeführt. Alexander Hänsel möchte sich in Zukunft vor allem seinem neuen Internet-Angebot Restaurant-News widmen.

“Wir freuen uns über das Vertrauen von Alexander Hänsel und danken ihm für seine bisherige Arbeit”, erklärt Carsten Jutzi und erläutert: “Mit dem Feinschmeckerblog runden wir unser Online-Portfolio im Bereich Gastronomie & Genuss weiter ab. Mit dem sehr erfolgreichen Restaurantführer Restaurant-Kritik.de sind wir bereits sehr stark im Bereich der mittleren und gehobenen Gastronomie vertreten. Dazu kam vor sechs Monaten das Rezepteportal FoodX. Der Feinschmeckerblog erlaubt es uns jetzt, auch im Luxussegment ein relevantes Angebot zur Verfügung zu stellen.”

Dirk Baranek, der die redaktionelle Leitung des Feinschmeckerblog übernehmen wird, ist als Freier Journalist und Online-Produzent in Stuttgart tätig. Dirk Baranek erklärt: “Die Redaktion des Feinschmeckerblogs ist eine verantwortungsvolle Aufgabe, die ich sehr gerne übernehme. Wir hoffen sehr, dass wir die hohen Standards, die Alexander Hänsel mit seiner Kompetenz gewährleistet hat, halten können. Ich bin aber optimistisch und zähle auf die Loyalität der Leser, die uns sicherlich eine Chance geben werden. Auf jeden Fall wollen wir mit den bisherigen Partnern des Weblogs bruchlos weiter zusammenarbeiten. Alexander Hänsel hat ein starkes Netzwerk geschaffen, das wir lebendig halten und ausbauen wollen.”

Die neuen Herausgeber hoffen, dass der technische Umzug in den nächsten Tagen reibungslos vonstatten geht. Es kann aber eventuell zu einer redaktionellen Pause kommen, da mit der Übernahme eine grafische Überarbeitung realisiert wird. Spätestens Mitte Juni soll dann die neue Version zugänglich sein. Bis dahin bleibt der Feinschmeckerblog weiter in der alten Form online erreichbar.

Weitere Informationen

www.restaurant-news.de
www.restaurant-kritik.de
www.dirk-baranek.de


Anzeige:

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.