Feinschmeckerblog

Für anspruchsvolle Genießerinnen und Genießer

Erfolgreicher Börsengang des Internet-Weinhändler 1855.com

| Keine Kommentare

Paris, 23. Dezember 2006 (weinreporter.de) – Anlässlich seines Börsenganges hat der französische Online-Weinhandel 1855.com erstmals in seiner Geschichte einige konkrete Geschäftszahlen vorgelegt.. Nach Meldungen in der französischen Wirtschaftspresse rechnet 1855.com demnach in diesem Jahr mit einem Umsatz von 20 Millionen Euro. Das wäre eine Steigerung von über 50 Prozent gegenüber 2005, als der nach eigenen Angaben Marktführer in Frankreich im Sektor Online-Verkauf von großen Weinen an Privatkunden 11,5 Millionen Euro umsetzte. Am Freitag hat das Unternehmen Aktien im Wert von 14,9 Mio. Euro an der Alternext-Börse in Paris platziert. Die Anteile wurden von 20 Investmentfonds gezeichnet. Aus dem dafür erzielten Preis ergibt sich eine Bewertung des Unternehmen mit 38 Millionen Euro.

Lesen Sie die vollständige Meldung bei weinreporter aktuell:
http://www.best-of-wine.com/sms-board.htm?sms=2373


Anzeige:

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.