Feinschmeckerblog

Für anspruchsvolle Genießerinnen und Genießer

Bush besuchte Wien: “Erschreckend unspektakulär”

| Keine Kommentare

Nun ist George W. Bush wieder abgereist. Er nahm am EU-USA-Gipfel in Wien teil.

Der amerikanische Präsident frühstückt laut dem Hoteldirektor des Intercontinental wie jeder „normale“ Mensch und benutzte auch das Fitnessgerät, erzählt Intercontinental-Direktor Oliver Horn.

Der Präsident brachte sein eigenes Servicepersonal mit und die Küchenmitarbeiter wurden strengstens bei Ihren Kochkünsten beobachtet.

Für den Hoteldirektor, der sich jetzt erst einmal einen Kurzurlaub gönnen wird, bleibt die Erinnerung an spannende Tage und ein Foto vom Shakehands mit dem Präsidenten. Sein Fazit vom Aufenthalt des mächtigsten Staatsoberhauptes in seinem Hotel: „Es war eigentlich erschreckend unspektakulär.“

[via diepresse.com]


Anzeige:

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.